Zitronenfalter, Buchfink, Ameisen…

Jetzt ist Aufmerksamkeit gefragt. Mein täglicher Spaziergang ist im Moment wahrlich eine große Freude. Die zunehmende Wärme und genug Regen bringen neues Leben in der Natur hervor. Ich liebe es.

Der erste Frühlichsbote flattert lautlos durch den Wald. Ein Zitronenfalter fliegt erstaunlich leicht, obwohl er gegen die Windböhen anfliegt, die immer wieder aufkommen. In der kurzen Zeit die er uns auf unserem Spaziergang begleitet, legt er eine Strecke von 200m zurück. Vermutlich kommt er pro Tag jetzt auf einige Dezikilometer weit, bis ein Partner gefunden ist.

Blauer Himmel, gleissende Sonne, ein warmes Plätzchen, die duftende Winterwiese machen mit glücklich
Zitronenfalter, Buchfink, Ameisen… weiterlesen

Jahresrückblick 2019

Ich wünsche allen meinen treuen Lesern ein ruhiges und glückliches Weihnachtsfest. Frohe Weihnachten Euch allen! Für das Jahr 2020 und die kommende Dekade wünsche ich uns allen mit Mut und Entschlossenheit unsere Verantwortung wahrzunehmen und dabei achtsam zu sein.

Mein Jahr 2019 war trotz vieler Rückschläge ein gutes Jahr. Ich habe geschlagene acht Monate auf einen Bescheid der deutschen Rentenversicherung gewartet, eine Achillessehne gerissen und Probleme mit niedrigem Blutdruck gehabt. Nach einigem Hin und Her hat sich vieles geklärt. Ich kann weiterhin am Arbeitsleben teilhaben, muß mich aber nicht mehr verbiegen um arbeiten zu können. Und kann weiterhin meine holzhandwerklichen Projekte verwirklichen. Und ich spüre, wie wieder Kraft in mein rechtes Bein zurückkommt. Ein Glück schmerzfrei zu sein und laufen zu können!

Jahresrückblick 2019 weiterlesen