Bohnengestell 2019

Wieder ist ein Jahr vergangen. Letztes Jahr habe ich über meine Kletterhilfe für die Stangenbohnen berichtet. Da ich die Fruchtfolge beachte, haben die Bohnen dieses Jahr einen neuen Platz im Garten bekommen und somit auch ein neues Gestell.

Foto des Bohnengestells 2019
Stabile Pfosten an den Enden. In der Mitte schlanke Kletterhilfen für die Bohnen.

Wieder habe ich eine Neuerung: An den Außenseiten sind jeweils stabile Pfosten verbaut, nun im Dreieck ausgerichtet und oben mit einem Seil verbunden. Innen sind dünnere Haselstangen im Abstand von ca. 50cm angeordnet. Die dünnen Stangen sind einfach besser für die Bohne. An der Rinde kann sie sich festhalten und gut nach oben klettern. Die runden Pfosten hingegen, sind fürs Klettern der Bohne ziemlich ungeeignet. Daher habe ich eine Wicklung mit einer Paketschnur angefügt.

Die dicken Pfosten haben eine Umwicklung mit Schnur bekommen. Daran kann sich die Bohnenpflanze auch hocharbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.